Ideales Futter für Katzen

Alles über Kätzchenfutter

Zunächst mal muss man die grundlegenden Fakten über die Zusammensetzung von Katzenfutter kennen. Katzenfutter besteht aus 70 Prozent Fleisch dass in 40% Rind und 30% Huhn gehalten ist und aus tierischen Nebenerzeugnissen, die sich auf 65% Hühnerfleisch und auf 5% Leber präzisieren.

Katzenfutter am Markt

Im Supermarkt kann man das typische Industriefutter als Katzenfutter kaufen das aus einem Cocktailgemisch der typischen Nebenerzeugnisse besteht, die sich u.a. auf Schlachtabfälle belaufen und auf Produktionsabfälle aus der Lebensmittelindustrie.

Darunter ist Frittösenfett aus sog. Gastronomiefutter für die Tiere enthalten. Dazu kommen künstliche Enzyme, Vitamine und undeklarierte Zusatzstoffe. Sogar Urin ist in Deutschland gestattet und wird hierbei als sog. Salzersatz verwendet innerhalb der Inhaltsstoffe.

Woraus besteht gutes Katzenfutter?

Aus Pute, Karotte, Gurke und Muskelfleisch. Eierschalen, Meersalz, Zucchini und Taurin sind auch enthalten.

Was das Katzenherz begehrt besteht aus Trockenfutter, Nassfutter und Leckerlis. Darunter Thunfisch mit Lachs, Lamme, Ente sensitiv. Gutes Futter, das teuer ist und aus dem Fachhandel stammt. Einfach mal schauen und nicht nur nach 0815 Produkten suchen, denn ihre Katze wird es Ihnen danken. Zudem sollen Katzen keinen Reis und keine Kartoffeln essen, das ist für Hunde gut, aber nicht für Katzen. Das sagen zumindest der Fachhandel und die Experten aus den Medien.

Katzenfutter

Aus diesem Grund gibt es solche Futterzusätze auch nicht in dem üblichen Tierfutter für Katzen. Lachs, Geflügel und Rind sind beliebte Sorten und mit den Leckerli sollte man insgesamt sparen, da die Katzen hierauf sehr wild sind, man aber nicht mehr als drei Stück am Tag verabreichen sollte und im Sinne der Katze also ganz sparsam mit diesen Produkten umgehen sollte, denn die Katze wird es uns danken und das jederzeit. Einfach ein super Produkt für die Katz!

Eier, Getreide und Mineralstoffe, das ist das was die Katze mag und ihrem Menschen dankt. Umschauen und verliebt für die Haustiere einkaufen.